Die Firma

Die Firma

Uns ist es am Liebsten, einen engen Kontakt zu unseren Kunden zu pflegen. Nicht immer nur übers Geschäft zu reden, sondern sich auch abseits davon gut zu verstehen. Meetings nicht als Notwendigkeit zu verstehen, sondern als Zusammenkommen von Freunden. Dazu gehört es, mehr über einander zu wissen als die Kostenstelle. Wir machen hier den Anfang und stellen uns vor!

Der Name

Nachdem wir schon so oft nach dem Namen unserer Firma gefragt wurden, hier die Kurzfassung:

Auf der Suche nach einem Firmennamen stieß Krabat auf die Sage von Ritter Fleno.

Die Sage berichtet davon, dass einst auf der Möweninsel bei der Handelsstadt Schleswig der mächtige Herzog von Schleswig Knud Laward auf seiner Burg wohnte. Mit harter Hand schützte er die Bauern und Kaufleute seines Herzogtums, gegenüber den Feinden von Außen und den Räubern von Innen. Eines Tages befahl Knud Laward dem aus Leck stammenden Ritter Fleno sich am Ostufer der Förde niederzulassen. Die dortigen Fischer sollten ihm gehorsam sein und er solle sie dafür schützen. Ritter Fleno tat wie ihm geheißen und baute sich dort eine Burg. Unter seinem Schutz entstanden am Fördeufer eine Anzahl weiterer Fischerhütten. Auch siedelten sich Kaufleute und Handwerker an. Als der Ritter Fleno starb, kam seine Burg an den Landesherren. Der neu entstandene Ort aber, wurde nach dem Edelmann Fleno und seiner Burg "Flensburg" benannt. Soweit die Sage.

Der Name gefiel, war kurz & prägnant, lokal geprägt und prangt nun auf unserem Firmenschild.