Wir bilden wieder aus

Wir bilden wieder aus

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung an. Ab dem ersten August 2017 könnt ihr bei uns wieder ganz tief in die Welt der Softwareentwicklung einsteigen, eventuell können wir auch ein vorheriges Praktikum verinbaren, an das sich die Ausbildung nahtlos anschließen würde.

Magento-Kaltakquise, oder: Das Spiel mit der Angst des Kunden

Magento-Kaltakquise, oder: Das Spiel mit der Angst des Kunden

In der letzten Woche bekamen einige unserer Kunden ein Schreiben einer Medienagentur aus Hamburg. Ziemlich marktschreierisch behauptet die Agentur, den Onlineshop auf Sicherheitslücken überprüft zu haben. Getestet wurde auf: fehlende Security-Patches ungenügende Serverkonfiguration ungeschützte Bereiche (Datenbank, Verwaltungsbereich) Alle Briefe die wir bisher einsehen konnten, behaupten das 3 von 15 Schwachstellen als bedenklich bzw.

Fräulein Spitz

Fräulein Spitz

Für die schönste Nebensache der Welt, dürfen sich bei Fräulein Spitz nicht nur junge dynamische Kunden angesprochen fühlen, denn auch die „ältere“ Generation setzt zunehmend neue Akzente im Schlafzimmer und ist eingeladen sich im neuen Onlineshop von Fräulein Spitz auszuprobieren. Fräulein Spitz möchte dem Markt für sinnliche Produkte einen Lifestyle-Charakter, Eleganz und Wertschätzung verleihen.

Frischer Wind für spritbox.com

Frischer Wind für spritbox.com

Frischer Wind für den hohen Norden! Der Onlineshop spritbox.com, ein spezialisierter Webshop für den Verkauf von Spirituosen, Wein und Bier, bekam von uns ein Facelifting. Neues Design, moderne Technik, mehrsprachig und responsiv. Über 1000 Produkte stehen zum Verkauf, und das Sortiment erweitert sich ständig..

Magento, Paypal und die Google-Bildersuche

Magento, Paypal und die Google-Bildersuche

Bei einem unserer Kunden sahen wir uns mit einem merkwürdigen Problem konfrontiert: Nach einem Update auf 1.9 häuften sich Meldungen von Kunden, dass Paypal nicht funktionieren würde. Wir selbst und unser Kunde konnten das nicht nachvollziehen, Logfiles blieben leer ... ein Fehler war nicht auffindbar. Im Tracking fand sich der entscheidende Hinweis.

Contor - Fit für Weihnachten

Contor - Fit für Weihnachten

Pünktlich zum Beginn der Weihnachtszeit wurde der Shop vom Designhaus aus der Flensburger Roten Straße von uns generalüberholt. Neue Technik, überarbeites Layout, ein responsive Design. Endlich können auch Kunden vom Handy oder vom Tablet aus stöbern. In den vielen kleinen, feinen, lustigen, nützlichen & nutzlosen (aber trotzdem schönen) Dingen stöbern, die das Team von Contor zusammengetragen hat.

Kleiderhelden 2.0 ist online

Kleiderhelden 2.0 ist online

Der Onlineshop der Kleiderhelden erstrahlt in neuem Gewand! Nachdem wir bereits den alten Shop betreut haben, begannen wir vor einiger Zeit, einen neuen modernen Auftritt zu kreieren. Klares Layout, ein responsives Design (ideal für Mobile, Tablet und Desktop), und generell verbesserte Funktionen unterstützen die Kleiderhelden ideal! Und die haben für den Start ebenfalls große Neuerungen, allen voran die neuen Produkte für die HeldINNEN. Was sich sonst alles verändert hat, was geblieben ist und was euch erwartet, könnt ihr im Blog nachlesen..

EU-Energielabel in Onlineshops wird ab 2015 Pflicht

EU-Energielabel in Onlineshops wird ab 2015 Pflicht

Es ist wieder soweit, die Politik hilft den Shopbetreibern gegen Langeweile. Ab dem 1.1.2015 müssen direkt neben dem Verkaufspreis von Elektroartikeln die grafischen Energielabel für die Energieeffizienz angezeigt werden.Nachdem seit 2010 bereits die bloße Angabe der Daten Pflicht war, muss das Label nun in grafischer Form in unmittelbarer Nähe des Preises dargestellt werden. In Magento lässt sich so etwas recht einfach mit Bordmitteln wie Attributen bewerkstelligen, in anderen Systemen wie xt:Commerce ist das ganze leider u.U.

Onepage-Checkout für xtcModified

Onepage-Checkout für xtcModified

Der Kassenbereich des xtcModified hat sich seit den Ursprüngen aus xt:Commerce nicht verändert. Wo andere Systeme wie Magento moderne & benutzerfreundliche Checkouts anbieten, klickt man sich im modified Shopsystem noch immer durch mehrere Etappen, nachdem (!) man sich anmelden/registrieren musste (der Gast-Zugang zählt nicht, das ist auch nur eine verkappte Registrierung). Inspiriert durch den Onepage-Checkout von Magento arbeiten wir seit einiger Zeit an einem entsprechenden Modul für xtcModified.

Kein Paypal Standard in Magento 1.9 mehr?

Kein Paypal Standard in Magento 1.9 mehr?

Wie wir gerade festgestellt haben, gibt es in Magento 1.9 plötzlich keine Möglichkeit mehr, die Zahlungsart "Paypal Webseite Zahlungen Standard" zu verwenden. Es gibt nur noch Paypal Express. Was erst wie ein Bug erscheint (wie von Matthias Zeis vermutet) und zu dem im comercers-Blog ein Workaround erschienen ist, scheint doch beabsichtigt zu sein. Ein Blick in die system.xml von Mage_Paypal fördert zu Tage, dass diese Zahlungsart als "deprecated" markiert wird: <wps type="group" translate="label comment"> <label>Website Payments Standard</label> <DE> <frontend_model>paypal/adminhtml_system_config_fieldset_deprecated</frontend_model> </DE> </wps> Für mich scheint es, als plane Magento entweder die Einführung eines neuen Systems oder will die Verwendung von Express forcieren.